Demeo: Entwickler des VR-Tabletop-Rollenspiels führen endlich Speicherpunkte ein

Demeo: Entwickler des VR-Tabletop-Rollenspiels führen endlich Speicherpunkte ein

Der an Tabletop-Rollenspiele angelehnte VR-Titel Demeo erfreut sich bei Freunden gemütlicher Spieleabende großer Beliebtheit - nicht nur auf Steam (Nutzer-Rezensionen: sehr positiv)

Vor allem in der Quest-Fassung sorgte aber das Fehlen einer Speichermöglichkeit während einer Runde für Probleme, z.B

wenn der Akku langsam den Geist aufgab.Gestern hat Resolution Games nachgebessert und dem Spiel die Möglichkeit verpasst, einen Durchgang zu stoppen und später erneut zu starten

Ebenfalls neu sind zwei Karten, eine Lampe sowie die Teilnahme am Steam-Festival für digitale Gesellschaftsspiele, welches noch bis Montag, 25

Oktober läuft (u.a

mit einem 10%-Rabatt sowie einer AMA-Fragestunde).Weiter zum Video


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »