Datenschutzrechtliche Anforderungen an Künstliche Intelligenz

Datenschutzrechtliche Anforderungen an Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) bietet spannende Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Branchen

Die Prüfung von Kreditwürdigkeit in der Finanzwirtschaft, Chatbots sowie selbstlernende Maschinen sind dabei nur erste Anwendungsbeispiele

Gleichzeitig regt Künstliche Intelligenz die Diskussionen insbesondere in Hinblick auf die Tragweite der Entscheidungen an: Welche Informationen werden von KI-Systemen genutzt? Wann trifft ein Algorithmus Entscheidungen?


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »