Das Wall Street Journal berichtete über das Fehlverhalten von Bobby Kotick

Das Wall Street Journal berichtete über das Fehlverhalten von Bobby Kotick

Activision Blizzard CEO Bobby Kotick claimed to be in the dark about widespread allegations of sexual harassment and discrimination that surfaced at the company earlier this year, but according to a new bombshell report by The Wall Street Journal, Kotick wasn’t just aware of the misconduct, he was also involved in ignoring or downplaying the mistreatment of women

(Via) Durch eine vor einigen Monaten in Kalifornien gestartete Klage gegen Activision Blizzard ist der Fangemeinde mittlerweile recht deutlich bewusst, dass bei diesem Unternehmen über das letzte Jahrzehnt nicht unbedingt alles fair und unproblematisch zugegangen ist

Beschwerden über sexuelle Belästigung, Diskriminierung, eine Frat Boy Kultur und anderes problematisches Verhalten wurden wohl regelmäßig eingereicht und viele Manager haben die Verantwortlichen aktiv beschützt

Bisher behauptete Activision Blizzard CEO Bobby Kotick in allen seinen Stellungnahmen und Schreiben, dass er nicht über diese Probleme informiert war un


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »