Darf Donald Trump bald wieder twittern? Nach Elon Musk sagt ja

Darf Donald Trump bald wieder twittern? Nach Elon Musk sagt ja

Es sieht so aus, als würde Elon Musk Twitter wirklich übernehmen – was das genau für die Social-Plattform bedeutet, wie diese dann aussieht und wie der US-Milliardär das ihm so wichtige Thema Redefreiheit realisieren wird, ist noch unklar

Einen Ausblick zu Letzterem haben wir jetzt bekommen, denn Musk äußerte sich kürzlich erstmals bezüglich Donald Trump, der seit 2021 nicht mehr twittern darf, und erklärte auf einer Konferenz: „Ich würde das Verbot aufheben“

Laut ihm, sei es „moralisch falsch“ und „einfach nur dumm“ gewesen, den Account des ehemaligen US-Präsidenten zu sperren. Die Verbannung von Trump sei ein Fehler gewesen, da ein zu großer Teil der US-Bevölkerung damit nicht einverstanden gewesen sei, erklärte er weiter

Zudem habe diese nicht dazu geführt, dass der Ex-Präsident keine Möglichkeit hatte, sich Gehör zu verschaffen

Am Ende könnten Trump-Beiträge sogar in einem Forum, bei dem jeder mitdiskutieren darf, besser aufgehoben sein. Trumps Tweets wurden von Twitter z


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »