CS2-Turnier: Ein flitzender Fan zerstört versehentlich die Trophäe

CS2-Turnier: Ein flitzender Fan zerstört versehentlich die Trophäe

Gestern Nachmittag wurde das PGL Major Copenhagen 2024 Turnier für Counter Strike 2 veranstaltet

Während dieses eSports-Events ereignete sich ein Vorfall, der aktuell große Teile der Gaming-Branche durchaus amüsieren kann

Während es Turniers stürmte nämlich ein Fan auf die Bühne, der kurz darauf von dem anwesenden Sicherheitspersonal festgehalten wurde. Amüsant wird das Ganze dadurch, dass die Person bei dem Ansturm aktiv die auf der Bühne positionierte Trophäe für das Event vermieden hat

Allerdings wurde er durch das Eingreifen von direkt mehreren Sicherheitskräften ein wenig geschubst und direkt rückwärts in den Stand für die Trophäe beförderte

Das Ganze sieht nicht nur albern aus, sondern es hat wohl auch gleichzeitig dem Preis für das Turnier schweren Schaden zugefügt. Die folgenden Aufnahmen zeigen den Vorfall: this is WILD #PGLMajor pic.twitter.com/IkFh32KQ1c — Matthew (@meffew) March 29, 2024 RIP TROPHY pic.twitter.com/V1yULT5rMA — orzeszu (@orzeszucs) March 29, 2024 Ein