Chipkrise: Es wird erst noch schlechter, bevor es wieder besser wird

Chipkrise: Es wird erst noch schlechter, bevor es wieder besser wird

Substrathersteller investieren in neuen Fertigungsanlagen, aber bis diese stehen, werden Engpässe 2022 eher schlimmer.