Breitband selten wie gebucht: Nur ein Drittel bekommt vollen Speed

Breitband selten wie gebucht: Nur ein Drittel bekommt vollen Speed

Es klemmt oft gewaltig in den deutschen Leitungen

Die Bundesnetzagentur hat ihren Breitband-Jahresbericht vorgelegt und kann feststellen: nur etwas mehr als 35 Prozent der Nutzer surfen mit der vollen Geschwindigkeit, für die sie bezahlen

Kurios: Die Deutschen sind trotzdem zufrieden. (Weiter lesen)


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »