Black Friday in Deutschland: Beliebter Aktionstag oder überbewertet?

Black Friday in Deutschland: Beliebter Aktionstag oder überbewertet?

In nicht einmal zwei Wochen ist es schon so weit: Der Black Friday bietet Schnäppchenjäger:innen jedes Jahr spannende Sonderangebote und Aktionen

Doch wie beliebt sind der Black Friday und sein Online-Pendant Cyber Monday bei den Menschen in Deutschland eigentlich wirklich? Lohnt es sich für Händler:innen, die Aktionstage in ihre Planung miteinzubeziehen, oder sollten sie ihren Fokus lieber anderweitig legen? Die „Christmas Pulse“-Studie der globalen Media-Plattform Teads offenbart die Präferenzen der Verbraucher:innen und legt nahe, dass der Black Friday nur für einen Teil der Menschen interessant ist

Diese neigen verstärkt wieder dazu, auch offline nach Geschenken zu stöbern, wie eine Umfrage von Coupons.de zeigt

Eine Analyse des Vergleichsportals Vergleich.org verrät darüber hinaus, in welcher Stadt der Aktionstag besonders beliebt ist. Zurück in den Laden: Offline-Einkäufe sind wieder beliebt Im Rahmen der „Christmas Pulse“-Studie befragte Teads mehr als 2.400 Menschen in


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »