Baldur's Gate 3: Early-Access-Phase beginnt Ende September und ein verlockendes Gehirn vom "Panel from Hell"

Baldur's Gate 3: Early-Access-Phase beginnt Ende September und ein verlockendes Gehirn vom "Panel from Hell"

Während des heutigen Livestreams "Panel from Hell" haben die Larian Studios angekündigt, dass Baldur's Gate 3 am 30

September 2020 für PC und Stadia im Early Access starten wird

Im Zuge des Panels haben Swen Vincke und seine Gäste (Chris Perkins, Adam Smith und Geoff Keighley) auch über die Early-Access-Inhalte gesprochen.Die zum Early Access verfügbaren Klassen und Rassen sollen erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben

Larian bestätigte jedoch, dass die Spieler zu Beginn des Early Access zwischen fünf Origin-Charakteren oder einem eigens erstellten Charakter wählen können

Die fünf Charaktere sind: Astarion (Elf/Vampire Rogue), Gale (Human Wizard), Lae'zel (Githyanki Warrior), Shadowheart (Half-Elf Cleric) und Wyll (Human Warlock)

Mehr Charaktere werden im weiteren Verlauf der Entwicklung (nach dem Early Access-Start) folgen.Die nachfolgenden Zahlen geben einen Überblick, der den Umfang von Baldur's Gate 3 Early Access (BG3 EA) im Vergleich zu Divinity: Original Sin 2 Earl


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »