Apple Card: Die erste Kunden können die Apple-Kreditkarte bestellen

Apple Card: Die erste Kunden können die Apple-Kreditkarte bestellen

Nachdem Goldman Sachs – die Partnerbank der ersten Apple-eigenen Kreditkarte – in dieser Woche bereits die Nutzungsbedingungen der Apple Card veröffentlicht hatte und darin Transaktionen mit Kryptowährungen und Glücksspielen, aber auch die Nutzung eines Jailbreaks ausgeschlossen hatte, ist die Karte nun in den USA erhältlich

Bislang jedoch nur auf Einladung für Kunden, die sich zuvor in den Newsletter eingetragen hatten

Damit will Apple sein neustes Projekt vor dem großen Marktstart noch einmal ausgiebig testen. Die Kollegen des US-Techblogs TechCrunch.com haben die neue Apple-Kreditkarte bereits testen können

Demnach ging der Bestellprozess einfach und schnell über die Wallet-App unter iOS 12.4 auf dem iPhone von der Hand

Als Inhaber einer Apple-ID wurde ein Großteil der notwendigen Daten innerhalb des Bestellprozesses automatisch ausgefüllt, was den Zeitaufwand auf unter eine Minute drückte. 


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Monat

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »