Anno 1800 - Season 3: Neue Erweiterungen mit Speicherstadt, Touristen, Buslinien und Hochhäusern angekündigt

Anno 1800 - Season 3: Neue Erweiterungen mit Speicherstadt, Touristen, Buslinien und Hochhäusern angekündigt

Die nächsten drei Erweiterungen sowie der Season 3 Pass sind für Anno 1800 angekündigt worden

Die drei Add-ons umfassen allesamt Neuerungen für die "Alte Welt"

So gilt es eine Speicherstadt zu errichten, Touristen als neue Bevölkerungsstufe in Hotels zu locken (plus Buslinien-Transport) und modulare Hochhäuser für Investoren zu bauen

Neue Monumente gibt es auch

Kostenlose Inhalte wurden ebenfalls erwähnt, aber nicht näher erläutert.DLC 1: Speicherstadt (23

Februar 2021)Die erste Erweiterung aus Season 3 trägt den Titel "Speicherstadt" - und ist vom UNESCO Kulturerbe in Hamburg (dem weltgrößten Lagerhausbezirk) inspiriert

Man wird in Anno 1800 also einen eigenen, modularen Lagerhausdistrikt bauen können

Die modulare Bauweise dürfte mit dem Palast vergleichbar sein

Dank der neuen Import/Export-Verträge können bestimmte Güter zu festen Raten mit ausgewählten Handelspartnern getauscht werden, so soll sichergestellt werden, dass man fehlende Waren im Gegenzug importieren kann

Außer


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 1 Jahr

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »