Alles digital oder was? Was wir von der DMEXCO-Messekonferenz 2021 lernen können

Alles digital oder was? Was wir von der DMEXCO-Messekonferenz 2021 lernen können

Alle zwei Jahre begibt es sich, dass die DMEXCO nahezu gleichzeitig mit der Internationalen Automobil-Ausstellung stattfindet

Gegensätzliche Branchen? Nein, es gibt alarmierende Parallelen

Autos haben Freiheiten geschaffen

Inhalte im Internet auch – besonders, wenn sie werbefinanziert und damit für den User kostenlos sind

Die Konsument:innen haben sich daran gewöhnt und sehen nun die Nachteile: zu viele Autos, zu viel Werbung

Und das diffuse Gefühl, Daten-Leaks und personalisierte Werbung würden die persönliche Freiheit der Wahl einschränken

Gegen das Auto und die IAA haben Protestierende in München ganze Autobahnen zur Sperrung gebracht

Müssen wir Ähnliches befürchten, wenn die nächste DMEXCO wieder physisch stattfindet? User-Interessen und Privacy im Vordergrund Der Wake-up-call durch die Gesetzgeber:innen und die User ist jedenfalls gegeben

Auch einzelne Unternehmen der Branche rühmen sich bereits dafür, die User-Interessen in den Vordergrund zu rücken – von Apple


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »