Activision Blizzard: Die Aktionäre sind für jährliche Diskriminierungs-Berichte

Activision Blizzard: Die Aktionäre sind für jährliche Diskriminierungs-Berichte

In a rare move against the wishes of the Board of Directors, shareholders voted in favor of a proposal requiring Activision Blizzard to prepare a public annual report quantifying their efforts to prevent abuse, harassment, and discrimination of employees

(via) Im Verlauf des gestrigen Abends fand für Activision Blizzard eine Versammlung der Aktionäre statt

Dieses Treffen drehte sich dabei dann um die Einführung von möglichen neuen Richtlinien, Zielen oder auch Führungspositionen innerhalb dieses Unternehmens

Die Aktionäre mussten in dieser Versammlung darüber abstimmen, welche dieser Punkte tatsächlich in die Tat umgesetzt werden und der Vorstand durfte im Vorfeld eine Empfehlung zu jedem gewünschten Ergebnis aussprechen. Interessanterweise haben sich die Aktionäre von Activision Blizzard in dieser Versammlung zumindest in einem Punkt gegen die Firmenleitung gestellt

Ein Vorschlag für die Zukunft verlangt von der Firma, dass sie jährliche Berichte darüber abliefern, wie sie gegen B


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »