Achtung: Private Fotos auf OneDrive können dank Foto-Scan leicht zur dauerhaften Kontosperrung und einem Ermittlungsverfahren führen

Achtung: Private Fotos auf OneDrive können dank Foto-Scan leicht zur dauerhaften Kontosperrung und einem Ermittlungsverfahren führen

Nutzer von OneDrive sollten die eigene Nutzung des Online-Speichers einem aktuellen Medienbericht zufolge in Bezug auf Fotos überdenken

Inhalt-Scans können zu einem Ermittlungsverfahren und der dauerhaften Sperrung des Kontos führen - zumal die Sicherung von privaten Fotos offenbar standardmäßig aktiviert ist.