20 mm Bauhöhe: Bastler baut wassergekühlte PS5 Slim

20 mm Bauhöhe: Bastler baut wassergekühlte PS5 Slim

Nach einem etwas konfusen Hin und Her zu den Temperaturen der PlayStation 5 hat sich die Diskussion um die Kühlung der aktuellen Konsole von Sony inzwischen etwas gelegt, bzw

wurde von der darauffolgenden schlechten Verfügbarkeit überschattet

YouTuber DIY Perks , unter anderem bekannt für das "atmende PC-Gehäuse , wollte eine PlayStation 5 mittels Wasser kühlen und dabei eine Gehäusedicke von nur noch 20 mm erreichen. Doch zunächst einmal mussten Lösungen für bestimmte Probleme gefunden werden

Die Wasserkühlung wurde ohnehin notwendig, da die verbaute Luftkühlung mit mehr als 50 mm schon zu dick war, um das Ziel von 20 mm erreichen zu können

Also waren das PCB mit den Chips und eine Wasserkühlung Grundvoraussetzung für das Projekt

Aber selbst ein Wasserkühlungs-Block, wie man ihn vom PC kennt, ist noch zu noch. 


add_one
ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

ITTagesschau Relaunch - Version 2.0 gestartet

vor 2 Jahren

ITTagesschau ist zurück und besser! Das Projekt hat im Jahre 2015 b weiterlesen...

Weitere Artikel »